AGB

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen - gutscheine4free.de

1. Geltungsbereich

Die Nutzung der unter der URL www.gutscheine4free.de erreichbare Website (nachfolgend „gutschein4free.de“ oder „Webseite“) unterliegt den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend auch „AGB“), die im Verhältnis zwischen Nutzer und Betreiber verbindlich vereinbart werden. Indem der Nutzer die Website aufruft und die darüber angebotenen Dienste in Anspruch nimmt, werden diese AGB Bestandteil des Nutzungsvertrags mit dem Betreiber. Soweit spezielle Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den nachfolgenden AGB abweichen, wird auf der Website an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. Es gelten dann im jeweiligen Einzelfall ergänzend die besonderen Geschäftsbedingungen.

Eine Nutzung der Website ohne Einbeziehung der AGB ist ausgeschlossen. Die AGB können jederzeit unter http://www.gutscheine4free.de/agb aufgerufen, gedruckt und gespeichert werden.

Betreiber der Website ist Jens Graupner, Elsterstr. 47, 04109 Leipzig.

2. Umfang der Dienste von gutscheine4free.de

gutscheine4free.de bereitet für Nutzer dieser Website Informationen über Gutscheincodes für Produkte oder Dienstleistungen, Gratisartikel und Rabattangebote (nachfolgend „Gutscheine“) für eine Vielzahl populärer Onlineshops, Versandhäuser und E-Commerce-Anbieter (nachfolgend auch „Gutschein-Ausgeber“) übersichtlich auf und stellt diese tagesaktuell zum Abruf über das Internet zur Verfügung.

Das Angebot von gutscheine4free.de ist kostenlos und ohne vorherige Registrierung nutzbar. gutscheine4free.de behält sich vor, das Angebot insgesamt oder Teile davon jederzeit zu beenden oder einzuschränken.

3. Rechte an Inhalten des Angebots und deren Nutzung

Der Betreiber behält sich sämtliche ihm zustehende Urheber- und sonstigen Schutzrechte an den Inhalten der Website inklusive Layout, Software und deren Inhalten vor. Der Inhalt der Website darf von Nutzern nur für eigene persönliche Zwecke verwendet werden. Die Weitergabe von Inhalten an Dritte (auch auszugsweise) ist ohne Zustimmung des Betreibers nicht gestattet. Es ist untersagt, die zum Portal gehörenden Websites oder deren Inhalte mittels eines Hyperlinks in einem Teilfenster (Frame) einzubinden und/oder darzustellen. Des Weiteren ist es untersagt, Daten aus der Website unter Einsatz technischer Hilfsmittel (bspw. Crawler, Spider etc.) zu kopieren (auch auszugsweise). Es ist untersagt, Urheberrechtshinweise und/oder Markenbezeichnungen und/oder sonstige Angaben in den Inhalten zu verändern und/oder zu beseitigen. Jede Nutzung der Inhalte für gewerbliche Zwecke ist untersagt, wenn nicht der Betreiber im Einzelfall zuvor schriftlich zugestimmt hat.

Verstößt der Nutzer gegen Rechtsvorschriften oder diese AGB ist der Betreiber berechtigt, den Nutzer vorübergehend oder dauerhaft von der Nutzung der Website auszuschließen.

4. Erwerb, Einlösung und Abwicklung der Gutscheine

Der Betreiber vermittelt lediglich Informationen über die Gutscheine. Der Betreiber wird nicht Partei eines Vertrags zwischen dem Nutzer und dem Ausgeber des Gutscheins. Die auf der Website veröffentlichten Gutscheine können nicht beim Betreiber, sondern nur beim jeweiligen Ausgeber des Gutscheins eingelöst werden. Der Abschluss des Vertrags über die im Gutschein verbriefte Leistung erfolgt ausschließlich über die jeweilige Website des Gutschein-Ausstellers. Hierfür können Allgemeine Geschäftsbedingungen des Gutschein-Ausgebers gelten.

Informationen zum Gutschein und dessen Konditionen oder Voraussetzungen werden dem Betreiber vom Aussteller des Gutscheins zur Verfügung gestellt. Der Betreiber übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Inhalte. Hierfür ist allein der Aussteller des Gutscheins verantwortlich. Für Verfügbarkeit und Eignung des Gutscheins für einen besonderen Zweck ist nicht der Betreiber, sondern ausschließlich der Ausgeber des Gutscheins verantwortlich.

Eine Veröffentlichung oder Verbreitung oder Weitergabe zu diesen Zwecken von Gutscheinen, die als „exklusiv“ gekennzeichnet sind, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Betreibers untersagt.

5. Gewährleistung und Haftung

Der Betreiber haftet nicht für Inhalte, die ihm vom Ausgeber des Gutscheins zur Verfügung gestellt werden. Er übernimmt keine Gewähr für die Erreichbarkeit, die graphische, inhaltliche oder technische Gestaltung und Funktionsweise der verlinkten Webseiten Dritter, insbesondere der E-Commerce-Anbieter, und der darauf angebotenen bzw. nicht angebotenen Produkte, Dienstleistungen, Informationen und sonstigen Leistungen.

Eine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der auf der Website befindlichen Informationen wird nicht übernommen. Verweise auf Links auf Websites Dritter bedeuten nicht, dass sich der Betreiber die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Die Inhalte begründen keine Verantwortung des Betreibers für die dort bereit gehaltenen Daten und Informationen. Der Betreiber hat keinen Einfluss auf die hinter dem Link erreichbaren Inhalte. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung von einem hinter dem Link liegenden Inhalt verursacht worden sind, haftet der Betreiber daher nicht.

Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Der Betreiber haftet vor allem nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet.

6. Mobile App

Der Betreiber stellt Nutzern die kostenlose App „Voucher App“ in der iOS und Android Version über die entsprechenden App Stores zur Verfügung. Die App dient zum erleichterten Finden und Einlösen von Rabattangeboten, über ein mobiles Endgerät, die bei gutscheinde4free.de gelistetet sind. Das Recht zur Nutzung und Verwertung ist auf diesen nicht-gewerblichen Zweck begrenzt.

Der Betreiber behält sich vor, Funktionalität und Umfang der App jederzeit zu ändern, einzuschränken oder den Betrieb vollständig einzustellen. Ebenso wird der Widerruf der unentgeltlich gewährten Nutzungsrechte vorbehalten.

Der Betreiber gewährt dem Nutzer unentgeltlich das zeitlich und räumlich unbeschränkte, einfache, nicht übertragbare Recht, die App nach Maßgabe dieser AGB und den Bestimmungen des jeweiligen App Stores zu nutzen.

Das Recht zur Vervielfältigung der App ist beschränkt auf die Installation der Software auf einem im unmittelbaren Besitz des Nutzers stehenden mobilen Endgerät zur Erfüllung des Nutzungszwecks und auf eine Vervielfältigung, die notwendig ist für das Laden, Anzeigen, Ablaufen, Übertragen und Speichern der Software.

Weitergehende Nutzungs- und Verwertungsrechte an der App werden dem Nutzer nicht eingeräumt. Die entgeltliche oder unentgeltliche, vollständige oder teilweise Überlassung der App bzw. des Quellcodes an Dritte oder die vollständige oder teilweise Übertragung von Nutzungsrechten hieran ist dem Nutzer untersagt.

Eine Haftung für die uneingeschränkte Funktionalität der kostenfrei überlassenen App wird nicht übernommen.

7. Schlussbestimmungen

Gerichtsstand ist, wenn der Vertragspartner Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, am Sitz des Betreibers.

Es gilt deutsches Recht und Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese AGB von Zeit zu Zeit mit Wirkung für die Zukunft zu modifizieren und sie der technischen sowie der rechtlichen Entwicklung anzupassen. Der Nutzer wird auf die Veränderung gesondert hingewiesen.

Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Regelungen dieser AGB bleibt die Wirksamkeit im Übrigen unberührt.

© gutscheine4free.de

We use cookies to make your experience of our website even better. By continued use, consent is assumed. Ok, verstanden! More information?